Schnuppertage für Grundschüler

21.01.2020

Am 20. und 21. Januar besuchten Grundschüler aus Lorsch und Einhausen die Werner-von-Siemens-Schule.

Aufregung, Spannung und Vorfreude - mit einer Vielzahl an Grundschülern begannen die diesjährigen Schnuppertage am Montag, den 20.01.20 mit der Lorscher Grundschule. Weiter gingen die Schnuppertage mit den Grundschülern aus Einhausen am 21.01.20. Die SchülerInnen hatten die Möglichkeit vier von acht Workshops à 45 Minuten zu besuchen. Die Einteilung erfolgte per Auslosung.

Die Workshops waren umfassend und deckten viele Fachbereiche der Schule ab. Mit Hilfe von einzelnen älteren SchülerInnen führten einige Lehrkräfte ihre Workshops durch. Es gab eine Kreativwerkstatt aus dem Fachbereich Kunst. Sportliche Aktivität wurde in der Sporthalte unter dem Workshop „Volltreffer“ gefördert. Außerdem gab es die Gelegenheit sich in Physik und Geschichte auszuprobieren. Für den kleinen Hunger gab es ebenso einen Workshop - ein Lehrer war mit seinem Workshop in der Schulküche. Auch die Fremdsprache Englisch kam nicht zu kurz - unter dem Titel „Colorful Time“ lernten die SchülerInnen spielerisch die Farben. Die Schulsanitäter stellten sich ebenso in einem Projekt vor und auch der Computerraum war mit einer Computerrallye eingebunden. 

Wir hoffen, dass alle Besucher Spaß an den Workshops hatten.

Physik

Werner-von-Siemens-Schule Lorsch | Kiefernstraße 2 | 64653 Lorsch | Tel. 06251/582680 | Fax 06251/58268 22 | werner-von-siemens-schule@kreis-bergstrasse.de